Inhalt

Barcamp Inklusion und Medien

Do, 14.09.17

Der Verein LAG Lokale Medienarbeit NRW e.V. veranstaltet im Rahmen des Projektes Nimm! On tour! 2017 und unter Förderung des Ministeriums für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration am 14. September 2017 ein Barcamp zum Thema Inklusion und Medien.

Das kostenlose Barcamp ist eine offene Veranstaltung. Ziel ist es, alle Teilnehmenden miteinander ins Gespräch zu bringen. Die Themen der jeweiligen Sessions werden von den Teilnehmenden selbst vorgeschlagen und durchgeführt. Interessierte können sich von 9:30 bis 17 Uhr in der Jugendherberge Düsseldorf über aktuelle Medientrends und inklusive Entwicklungen informieren. Es werden Medienprojekte für Kinder mit und ohne Behinderung, Fluchtgeschichte, Migrations- und Sozialisationshintergrund vorgestellt, barrierefreie Tools und Apps ausprobiert und an Gesprächsrunden zur digitalen Barrierefreiheit in einer vielfältigen Gesellschaft teilgenommen.

Das Barcamp richtet sich an pädagogische Fachkräfte, die mit Kindern und Jugendlichen mit und ohne Behinderung arbeiten sowie an Menschen aus der Geflüchtetenhilfe und alle anderen, die sich für das Thema interessieren.
Anmeldung über barcamp@inklusive-medienarbeit.de.

Mehr Informationen unter www.barcamptools.eu.
    seitenanfang | druckansicht