Zum Hauptinhalt springen

Maker Faire Hannover

Am 15. und 16. September 2018 öffnet die Maker Faire im Hannover Congress Centrum (HCC) von 10 bis 18 Uhr wieder ihre Türen. Zum 6. Mal treffen sich in der Niedersachsen- und Eilenriedehalle sowie im Stadtpark rund 900 Bastler, Künstler und Erfinder. Auch einige Firmen, wie etwa Nintendo, Conrad, phaeno, die Autostadt oder hannoverimpuls, bringen spannende Projekte mit: Robotik, Elektronik, Kunst, Hand­werk und Handarbeit ‒ das Programm ist vielfältig und nachhaltig.

Lampen oder Badekugeln selbst herstellen, Roboter bauen und programmieren, Schmieden, Schweißen oder Löten lernen oder einfach nur staunen ‒ auf der Maker Faire ist alles möglich. Eigene Plüschmonster werden gefertigt, Flipper gebaut, Holzbrettchen gestaltet oder E-Board gefahren, eine irische Flöte gebastelt oder die PC-Tastatur zum Klingen gebracht. Sowohl an den Ständen als auch in Workshops können sich große und kleine Besucherinnen und Besucher ausprobieren.


Weitere Informationen finden Sie hier.


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Dr. Susanne Eggert
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular