Zum Hauptinhalt springen

Deutscher Jugendfotopreis 2022: Wir – Was uns verbindet

Damit Kinder und Jugendliche genug Zeit zur Umsetzung haben, wurde die Ausschreibung des Deutschen Jugendfotopreis 2022 schon gestartet. Beim Jahresthema ‚Wir – Was uns verbindet‘ und in den Bereichen freie Themenwahl und Experimente können Einzelpersonen und Fotogruppen bis einschließlich 25 Jahre teilnehmen. Neben Einzelbildern und Serien können auch andere kreative Umsetzungen wie Fotobücher und Collagen eingereicht werden. Die Bereiche 'freie Themenwahl' und 'Experimente' bieten neben dem Jahresthema weitere künstlerische Freiräume.

Die Fotos werden in vier Altersgruppen bewertet. Zu gewinnen gibt es Preise im Gesamtwert von 11.000 Euro. Organisiert wird der Deutsche Jugendfotopreis vom Deutschen Kinder- und Jugendfilmzentrum und vom Bundesjugendministerium wird er vergeben.

Einsendeschluss ist am 10. Januar 2022.

Weitere Informationen


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Kati Struckmeyer
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular