Zum Hauptinhalt springen

Ernst-Abbe-Hochschule Jena: Bewerbung Masterstudiengang – Spiel- und Medienpädagogik

Der neuartige Studiengang, der auf zwei wesentlichen Bereichen kultureller Bildung aufbaut, eröffnet Absolvent*innen ein breites Betätigungsfeld in den Bereichen Spiel, Theater- und Medienpädagogik. Sie werden befähigt, innovative Konzepte und Projekte zu erstellen, Forschungen zu initiieren und Führungspositionen einzunehmen.

 

  • kostenpflichtiger, berufsbegleitender Masterstudiengang
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Immatrikulation: zweijährlich zum Sommersemester
  • nächster Start: Sommersemester (April) 2023

 

Am 18.01.2023 findet ein Masterinfotag statt. >>> mehr

Bewerbungsfrist: 28.02.2023

Weitere Informationen gibt es hier.

 

 


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Kati Struckmeyer und Swenja Wütscher
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber*in

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular