Zum Hauptinhalt springen

flimmern&rauschen – Junior Festivalleitung gesucht

Du bist Filmemacher*in, zwischen 16- und 24 Jahre alt, fühlst dich in der Münchner Jugendfilmszene heimisch und willst ein Filmfestival aktiv und kreativ mitgestalten? Dann suchen wir genau dich!

Deine Aufgaben? Du spielst eine tragende Rolle bei der Gestaltung von flimmern&rauschen und dem Vortragsformat für junge Filmemacher*innen Glitch&Noise. Hierbei bist du vor der Planungsphase bis hin zum dreitägigen Festival fest in die Gestaltung eingebunden und bringst dich und deine Ideen aktiv ein. Zeitlich bist du dabei sehr flexibel.

Was bieten wir? Die einmalige Chance einem Filmfestival deinen Stempel aufzudrücken, Zusammenarbeit mit Profis und eine Aufwandsentschädigung als finanzielle Anerkennung deines Engagements.

Klingt gut? Dann bewirb dich jetzt mit Vita und Motivationsschreiben oder Videoclip bei:

Linus Einsiedler, linus.einsiedler@jff.de, 017651981940.
Bewerbungsschluss ist der 30.09.2021.

 

Mehr Informationen


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Kati Struckmeyer
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular