Zum Hauptinhalt springen

„Freisprecher“ – der auditive Wettbewerb auf dem 26. Jugendmedienfest, Mecklenburg-Vorpommern

Das 26. Jugendmedienfest findet voraussichtlich vom 02. bis 04.06.2021 in Neubrandenburg statt. Organisiert wird es vom Latücht – Film & Medien e.V. Neubrandenburg. Bereits zum dritten Mal ist der landesweite auditive Wettbewerb „Freisprecher“ von NB-Radiotreff 88,0 mit dabei.
Gesucht werden interessante, zeitgemäße sowie originelle Audiobeiträge. Ob Hörspiel, Reportage, Interview oder Trailer – Vieles ist möglich! Alle Kinder, Jugendlichen sowie Schüler*innen aus Mecklenburg-Vorpommern können Beiträge aus den vergangenen Jahren ab 2019 einsenden. Für die besten drei Beiträge ist ein Preisgeld ausgeschrieben. Einsendeschluss ist der 21. Mai 2021.

 

Weitere Informationen und zum Anmeldeformular

 

 


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Kati Struckmeyer
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular