Zum Hauptinhalt springen

Ich kann was! - Initiative zur Förderung von medienpädagogischen Projekten

Mit der bundesweiten Initiative ‚Ich kann was!‘ unterstützt die Deutsche Telekom StiftungProjekte und Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit. Unter dem dauerhaften Motto ‚Kompetenzen für die digitale Welt‘ werden verstärkt Vorhaben, die einen kreativen und zugleich kritischen Umgang mit Medien und der digitalen Welt fördern unterstützt. Kinder und Jugendliche sollen so handlungsorientiert die souveräne Nutzung digitaler Werkzeuge erlernen.

Vom 15. März bis 07. Mai können sich die Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit über das Online-Portal antragsportal.telekom-stiftung.de für eine Förderung durch die Ich kann was!-Initiative bewerben.

Ausschreibung als PDF


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Kati Struckmeyer
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular