Zum Hauptinhalt springen

KUKI – 14. Internationales Kurzfilmfestival für Kinder und Jugendliche Berlin

Für das Kurzfilmfestival KUKI, welches vom 14.bis 21. November 2021 stattfindet, werden spannende, lustige, herausfordernde, erkenntnisreiche und empathische Filme, die Kinder und Jugendliche von vier bis 18 Jahren ansprechen gesucht.  

Narrative Filme! Animationsfilme! Umweltfilme! Dokumentarfilme! Experimentelle Filme! Visuelle Augenweiden! Urkomischer Slapstick! Gesellschaftskritik! Verblüffend! Politisch! Komisch! Verspielt! 

Das Ziel des Festivals ist es, junge Menschen für die weite Welt des Filmemachens, des Geschichtenerzählens und der inklusiven Repräsentation zu begeistern, während sie dazu inspiriert werden, kritisch zu denken und sich in Gesellschaft, Kultur und Kunst zu engagieren. 

Die Filme können bis zum 25. April 2021 eingereicht werden.  

Mehr zur Einreichung 


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Kati Struckmeyer
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular