Zum Hauptinhalt springen

Pädagogischer Medienpreis 2019

Mit dem pädagogisch fundierten Medienpreis (ehem. „Pädi“) werden seit 1998 digitale Produkte für Kinder und Jugendliche prämiert. Es werden Angebote gewürdigt, die in einem fundierten Auswahlverfahren das Prädikat „pädagogisch wertvoll“ erhalten haben – von Kindern, Jugendlichen, Eltern, pädagogisch Tätigen und Experten.

Anbieter und Entwicklerstudios können – ebenso wie Eltern und Fachkräfte – digitale Produkte für Kinder und Jugendliche vorschlagen, die Sie als besonders empfehlenswert erachten. Prämiert werden pädagogisch wertvolle Medienprodukte, also Kreativ-Angebote und Edutainment-Produkte, die Kinder und Jugendliche in ihrer Freizeit nutzen. Für den Medienpreis 2019 berücksichtigen wir Produkte, die zwischen September 2018 und August 2019 erschienen sind bzw. erscheinen werden. Die Auszeichnungen werden in zwei Kategorien vergeben: für Kinder (2 bis 11 Jahre) und für Jugendliche (ab 12 Jahren).

Die Einsendefrist endet am 15. August 2019. 

Weiter Informationen zum Pädagogischen Medienpreis 2019 finden Sie hier.


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Swenja Wütscher
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular