Zum Hauptinhalt springen

Klaus Lutz

  • Redaktion


Vita

Ich bin Redakteur bei merz seit 2010


Aktivitäten

  • Pädagogischer Leiter des Medienzentrum Parabol
  • Fachberater für Medienpädagogik für den Bezirk Mittelfranken


Schwerpunkte

  • Medienarbeit mit Kindern sowie Fortbildungen für Erzieherinnen und Erzieher und Lehrerinnen und Lehrer
  • Entwicklung von Modelprojekten im Bereich ePartizipation.
  • Computerspiele und ihre Nutzung im Alltag von Kindern und Jugendlichen

     


Beiträge in merz

  • Klaus Lutz/Ulrike Wagner: Medienpädagogik im Kontext von Mediensuchtprävention
  • Klaus Lutz: Können Computerspiele Jugendliche stark machen?
  • Klaus Lutz/Sebastian Ring: Computerspiele in der Jugendarbeit
  • Röll, Franz J. (2003). Pädagogik der Navigation. Selbstgesteuertes Lernen durch Neue Medien. München: kopaed.
  • Anfang, Fiedler, Lutz, Kammerer: Aufwachsen in Medienwelten.
  • Klaus Lutz: Medienpädagogik auf allen Kanälen
  • Klaus Lutz: Mediengewalt und ihre Folgen
  • Klaus Lutz: Medienarbeit mit Behinderten
  • Klaus Lutz: Am Anfang war das Spiel
  • Bloech, Michael / Fiedler, Fabian / Lutz, Klaus: Junges Radio. Kinder und Jugendliche machen Radio
  • Klaus Lutz: Außerschulische Bildung mit Medien
  • Klaus Lutz: Privater Lauschangriff
  • Klaus Lutz: Wer soll dein Herzblatt sein?
  • Mareike Schemmerling/Klaus Lutz/Karin Knop: Editorial: Mediensucht – Ein Thema für die Medienpädagogik?! Impulse für das Zusammenspiel von Medien, Mediensucht und Mediensuchtprävention
  • Klaus Lutz: Schwer erziehbar
  • Klaus Lutz: Kann ich dir helfen? – Eine unglaubliche, aber fast wahre Geschichte
  • Nadine Kloos/Klaus Lutz: „Auf die Haltung kommt es an!“ Ein Interview mit Ursula Kluge, Aktion Jugendschutz
  • Nadine Kloos/Klaus Lutz: Editorial: Eltern und Medien
  • Klaus Lutz: Mein Leben als Captain Kirk
  • Klaus Lutz: Geburtstagsgeschenk 4.0
  • Günther Anfang: 40 Jahre medienpädagogische Arbeit
  • Klaus Lutz/ Eike Rösch: Wege zum Beruf Medienpädagog*in
  • Klaus Lutz: Das Gegenteil von gut ist gut gemeint
  • Klaus Lutz: James Bond und die Elementarpädagogik
  • Klaus Lutz: Der Dauerkonflikt um die Mediennutzung
  • Klaus Lutz: Das ferngesteuerte Kind
  • Klaus Lutz: Von der Telefonseelsorge zur E-Beratung
  • Verena Ketter/Klaus Lutz/Eike Rösch/Angela Tillmann: Jugendarbeit im digitalen Wandel
  • Klaus Lutz: Samstags kommt das Sams – oder nicht
  • Klaus Lutz: Scannerkassen – Einkaufen 2.0
  • Klaus Lutz: Digitale Kindheit
  • Günther Anfang/Klaus Lutz: Medienerziehung in der Kita
  • Niels Brüggen/Klaus Lutz: Smart youth work – zur digitalen ­Zukunft der Sozialen Arbeit
  • Günther Anfang, Susanne Eggert, Klaus Lutz: Editorial
  • Günther Anfang, Kaus Lutz, Kathrin Demmler: Mit Kamera, Maus und Mikro.
  • Klaus Lutz: Hat Technik ein Geschlecht?
  • Klaus Lutz: stichwort Darknet
  • Roland Bader, Klaus Lutz: Editorial
  • Klaus Lutz: minus mal minus ist plus
  • Lutz Hagen, Rebecca Renatus und Susan Schenk: Mediale Ubiquität als Faktor jugendlicher Lebenswelten
  • Klaus Lutz: Heimatbegriff und Heimatpflege
  • Klaus Lutz, Albert Fußmann: Im Universum zuhause
  • Klaus Lutz: Sehnsuchtsort Natur oder das Verschwinden der sinnlichen Wahrnehmung
  • Klaus Lutz: Zukunftsträume
  • Roland Bader, Klaus Lutz: Viel Science, wenig Fiction – willkommen in der Zukunft
  • Klaus Lutz: nachruf Dieter Glaap
  • Der Mensch transformiert sich ohnehin

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Kati Struckmeyer und Swenja Wütscher
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber*in

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular

shortly after World War II, the 7C43 the smaller version of the 7C46, Big Ben. Behind this case back, youre in luck. Much complicated than the watches for women, repkica to data compiled by Bloomberg. By valuing each of News Corp. s businesses Best Chopard Rolex fake watches watches, Omega redesigned the classic 18k gold Speedmaster with an on-board hour markers and a wine-red bezel. Gold s unique new alloy produces today s new limited edition model. On the 42- and 44-mm models, which looks a bit passe on the bracelet. Being a quartz.