Zum Hauptinhalt springen

Einreichungen für den Grimme Online Award 2022

Mit dem Grimme Online Award werden seit über 20 Jahren vom Grimme-Institut qualitativ hochwertige Online-Angebote ausgezeichnet. Sowohl Anbieter*innen als auch Internetnutzer*innen können ihre favorisierten Webseiten, Apps, Podcasts, Social-Media-Angebote oder besondere Leistungen mit publizistischem Charakter einreichen. Der Wettbewerb greift dabei große Herausforderungen unserer Zeit auf: so werden vermutlich auch dieses Jahr neben der Pandemie auch die Klimafrage oder aber mediale Trends und Entwicklungen, wie beispielsweise der ‚Metaverse‘-Hype, im Vordergrund der Veranstaltung stehen.

Die besten Ideen und herausragendsten Online-Formate werden dieses Jahr von einer siebenköpfigen Nominierungskommission in den vier Wettbewerbskategorien ‚Information‘, ‚Wissen‘ und ‚Bildung‘, ‚Kultur und Unterhaltung‘ sowie ‚Spezial‘ nominiert. Zugleich können die Nutzer*innen mit einem Voting über den Publikumspreis abstimmen. Aus den Nominierungen bestimmt die Jury dann bis zu acht Preisträger*innen, die am 23. Juni bei der Preisverleihung in der Kölner Flora verkündet werden.

Bis einschließlich 1. März 2022 können sowohl Nutzer*innen als auch Anbieter*innen Vorschläge für den Grimme Online Award eingereichen. Angegeben werden sollten der Titel, die genaue Web-Adresse des vorgeschlagenen Angebotes und eine Begründung für die Einreichung. Ist der Vorschlagende gleichzeitig Anbieter*in des Online-Angebots, so sind von diesem zusätzliche Informationen einzureichen. Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenfrei.

 

Weitere Infos

 

Formular zur Einreichung für Nutzer*innen

Formular zur Einreichung für Online-Anbieter*innen


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Kati Struckmeyer und Swenja Wütscher
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber*in

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular