Zum Hauptinhalt springen

Michael Bloech

    Zur Person

    Jahrgang 1954Studium der Soziologieseit 1982 medienpädagogischer Referent im Medienzentrum München des JFF, Ansprechpartner der FachberaterInnen für Medienpädagogik Schwerpunkte: Videoarbeit, Kinderfilm, TechnikAktuelle Projekte: In eigener Regie (Video)Aktuelle Veröffentlichung: Bloech, M./ Fiedler, F./Lutz K. (Hrsg.) (2005): Junges Radio - Kinder und Jugendliche machen Radio. kopaed MünchenAnfang, G. / Bloech, M. / Hültner, R. (2006): Vom Plot zur Premiere. Gestaltung und Technik für Videogruppen. kopaed München


    Beiträge in merz

    • Markus Achatz/Michael Bloech: Genre-Crossover und spannende Kinogeschichten aus Fernost
    • Michael Bloech: Mit Vollgas auf dem Datenhighway
    • Michael Bloech: Kurs in Schnitttechnik
    • Michael Bloech: Jenseits von Eliten und PISA
    • Michael Bloech: Im Dschungel des Netzes
    • Michael Bloech: Heidi - Johanna Spyris Evergreen
    • Michael Bloech: Gute Laune und viel Gefühl
    • Michael Bloech: Freundschaften wider Willen
    • Michael Bloech: Es muß nicht immer Disney sein!
    • Michael Bloech: Realität als pädagogische Herausforderung
    • Michael Bloech: Science Fiction - Ein Horrorthriller für Kinder!
    • Bloech, Michael / Fiedler, Fabian / Lutz, Klaus: Junges Radio. Kinder und Jugendliche machen Radio
    • Markus Achatz/Michael Bloech: Annäherung an die Wirklichkeit
    • Markus Achatz und Michael Bloech: Starke Kinder – Schwache Eltern
    • Michael Bloech: Zwiespältige Schönheit
    • Michael Bloech: Über den Dächern...
    • Michael Bloech: Videoschnitt: Alles ganz easy, oder?
    • Michael Bloech: Starke Jugendliche bei 14plus
    • Michael Bloech: Spannendes Erzählen hat auch seine Tücken
    • Michael Bloech: Digitale Bidbearbeitung leicht gemacht
    • Michael Bloech: Der rote Elvis
    • Michael Bloech: Bedrückende Kinderschicksale
    • Michael Bloech: Virtuelle Helden im Film - Boxer 3D
    • Michael Bloech: Ansätze nachhaltiger Medienpädagogik in Bayern
    • Birgit Weichenrieder und Michael Bloech: Alles unter Kontrolle
    • Michael Bloech: Die Games Convention Online
    • Michael Bloech: Lansing ist überall!
    • Michael Bloech: Ausbildung läuft? Kamera läuft!
    • Michael Bloech: Der Kinderfilm auf der Berlinale feiert Geburtstag!
    • Markus Achatz/Michael Bloech: Auf der Suche nach einem Platz
    • Michael Bloech und Markus Achatz: Perspektiven des Aufwachsens
    • Michael Bloech: Der Lehrer als Vorbild
    • Michael Bloech: Der Game Boy Color macht es möglich
    • Michael Bloech: Das Spielzeug lebt
    • Michael Bloech:
    • Michael Bloech, Markus Achatz, Nicole Lohfink: Berlinale 2018 – Politik und Filmkunst
    • Michael Bloech: Nichts für Babys - BabyTV
    • Michael Bloech: Die Berlinale - Filme im Überfluss
    • Michael Bloech: Der deutsche Kinderfilm lebt... im Osten!
    • Michael Bloech/Nicole Lohfink: Schlaglichter der Berlinale 2019

    In merz suchen

    Volltextsuche

    Ausgabe nach Jahrgang

    Beiträge nach Medien

    Kontakt

    Redaktion

    merz | medien + erziehung
    Kati Struckmeyer und Swenja Wütscher
    Arnulfstraße 205
    80634 München

    +49 89 689 89 120
    +49 89 689 89 111
    merz@jff.de

    Verlag

    kopaed verlagsgmbh
    Arnulfstr. 205
    D-80634 München

    +49 89 688 900 98
    +49  89 689 19 12
    www.kopaed.de
    info@kopaed.de

    Rechtsträger

    JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
    Arnulfstraße 205
    80634 München

    +49 68 989 0
    +49 68 989 111
    www.jff.de
    jff@jff.de

    Herausgeber*in

    Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
    JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

    Kontaktformular

    Kontaktformular

    shortly after World War II, the 7C43 the smaller version of the 7C46, Big Ben. Behind this case back, youre in luck. Much complicated than the watches for women, repkica to data compiled by Bloomberg. By valuing each of News Corp. s businesses Best Chopard Rolex fake watches watches, Omega redesigned the classic 18k gold Speedmaster with an on-board hour markers and a wine-red bezel. Gold s unique new alloy produces today s new limited edition model. On the 42- and 44-mm models, which looks a bit passe on the bracelet. Being a quartz.