Zum Hauptinhalt springen

Medienkompetenzzentrum CIA Spandau sucht freie Mitarbeitende für medienpädagogische Angebote mit Schulklassen

Das Medienkompetenzzentrum CIA Spandau sucht junge, medienaffine Menschen, die Freude an der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen haben und Skills im Bereich Fotografie, Videofilm, Audiobearbeitung oder Gaming mitbringen. Das CIA Spandau bietet Projektwochen für Schüler*innen zum Erwerb des Computerführerscheins und zur Prävention von Cybermobbing an. Im Rahmen einer Projektwoche besucht eine Schulklasse das Medienkompetenzzentrum.

 

Profil

  • Abgeschlossene oder laufende (medien-)pädagogische Ausbildung oder Erfahrung in der außerschulischen Kinder- bzw. Jugendbildung mit der Zielgruppe 8-12 Jahre
  • Medienpädagogisches Interesse und Kenntnisse in den Themenbereichen Soziale Netzwerke, Datenschutz, Urheberrecht, Cybermobbing, Fake News sowie grundlegende EDV Inhalte
  • Kenntnisse im Videoschnitt und in der pädagogischen Arbeit mit Videoprojekten
  • interkulturelle Sensibilität und Offenheit für Schüler*innen mit besonderem Förderbedarf
  • Freude, Motivation und Durchsetzungsvermögen bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Verlässlichkeit, Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft

 

Zur Ausschreibung


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Kati Struckmeyer und Swenja Wütscher
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber*in

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular