Zum Hauptinhalt springen

Swipe des Monats

SWIPE DES MONATS: Hotline

Nein, ich gehöre nicht zu den Digital Natives, sondern zur Gruppe der Digital Immigrants. Auf meinen Elternabenden zu „Aufwachsen mit Medien“ betone...

Mehr

SWIPE DES MONATS: Der Feind in meinem Badezimmer

Harry-Potter-Fans wissen es: In Badezimmern und Toiletten trifft man mitunter auf seltsame, erschreckende oder höchstgefährliche Phänomene und Wesen....

Mehr

SWIPE DES MONATS: Neugierige Eltern

Ab der Geburt gibt es für Kinder kaum Privatsphäre. Sobald sie geboren sind, werden sie mit dem Handy fotografiert und mit Hilfe verschiedener...

Mehr

SWIPE DES MONATS: Man kann nicht nicht kommunizieren – oder doch?

Ein paar ältere Herrschaften versuchen – unter Zuhilfenahme moderner Kommunikationsmittel und des ‚allen-antworten‘-Buttons – einen Termin für einen...

Mehr

SWIPE DES MONATS: Ich bin begehrt oder: Auch digitale Trennungen sind kompliziert

Ich bin kein Mensch, der sich in seinem Leben häufig getrennt hat. Zum Abzählen der Beziehungstrennungen reicht eine Hand locker aus – da sind aber...

Mehr

SWIPE DES MONATS: Ich bin ein Sitzenbleiber – eine Hommage an das Radio

Immer wieder wird mir von Teilnehmer*innen in Seminaren entgegengehalten, dass zu den Medien doch auch Zeitungen, Bücher und das Radio gehören; die...

Mehr

SWIPE DES MONATS: Entschleunigung

Im Leben geht einem so manches verloren: Die Jugend, die Haare, die Geduld, die Merkfähigkeit, das Sehvermögen und vieles mehr. Daneben gibt es auch...

Mehr

SWIPE DES MONATS: „Konsequent muss man sein!“

Der Dauerkonflikt um die Mediennutzung

 

Menschen bei ihrer Mediennutzung im öffentlichen Raum zu beobachten, gehört zu einer meiner Leidenschaften....

Mehr

SWIPE DES MONATS: Dr. Google

Dass ich nicht mehr der Jüngste bin – daran werde ich bei fast jedem Arztbesuch erinnert. Sitze ich z. B. im Behandlungszimmer eines Orthopäden und...

Mehr

SWIPE DES MONATS: Es ist wieder soweit

Ein Höhepunkt für viele Kinder und Familien ist der Tag der Einschulung. Auch wenn ich keine Kinder mehr habe, die noch eingeschult werden, kann ich...

Mehr

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Kati Struckmeyer und Swenja Wütscher
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber*in

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular

shortly after World War II, the 7C43 the smaller version of the 7C46, Big Ben. Behind this case back, youre in luck. Much complicated than the watches for women, repkica to data compiled by Bloomberg. By valuing each of News Corp. s businesses Best Chopard Rolex fake watches watches, Omega redesigned the classic 18k gold Speedmaster with an on-board hour markers and a wine-red bezel. Gold s unique new alloy produces today s new limited edition model. On the 42- and 44-mm models, which looks a bit passe on the bracelet. Being a quartz.