Zum Hauptinhalt springen

6. Evangelischer Medienkongress – Kitt oder Keil? Zur gesellschaftlichen Rolle der Medien

Die Medienlandschaft fragmentiert sich. Öffentlich-Rechtliche und private Sender, Internetplattformen, soziale Medien und Streaming-Anbieter zeigen die Vielfalt des Marktes. Dabei sind Meinungsbildung, Vermittlung von Grundwerten, Darstellung gesellschaftlicher Vielfalt und Förderung des gesellschaftlichen Zusammenhalts keineswegs auf Informationsprogramme beschränkt. Welche Rolle spielen die Medien für unsere Gesellschaft? Was kann die evangelische Kirche aus dem christlichen Menschenbild in die Debatte einbringen? Der 6. Evangelische Medienkongress wird aufzeigen, wie Medien die Gesellschaft zusammenhalten, aber auch spalten können. Und er wird dazu bestärken, sich engagiert in den Diskurs einzubringen.

 

Weitere Informationen

 


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Kati Struckmeyer
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular