Zum Hauptinhalt springen

Landesmedienanstalt Saarland: Kommunikation mit Tablets

| 09:00 - 12:00 Uhr

Im zwei­ten Basis­an­ge­bot der Kam­pa­gne Onliner­land Saar der Landesmedienanstalt Saarland wer­den eini­ge Inhal­te aus dem Kurs ‚Komm’ mit ins Inter­net — mit Tablets‘ wie­der­holt und ver­tieft. Tablets wer­den ger­ne zur Kom­mu­ni­ka­ti­on, wie z. B. dem Abruf von E‑Mails, ein­ge­setzt. Das ist jedoch nur eine Mög­lich­keit, wie man ein Tablet nut­zen kann, um mit Ver­wand­ten, Freund*innen und Bekann­ten in Kon­takt zu tre­ten. Von der Inter­net­te­le­fo­nie per Sky­pe bis zum Ver­sen­den von Bil­dern, Tex­ten und Sprach­nach­rich­ten über soge­nann­te Instant-Messenger bie­tet das Tablet viel­fäl­ti­ge Mög­lich­kei­ten, von denen Sie eini­ge ken­nen­ler­nen wer­den. Allen Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mern steht wäh­rend des Kur­ses jeweils ein Tablet zum prak­ti­schen Arbei­ten zur Verfügung.

Die vor­he­ri­ge Teil­nah­me an den  Kur­sen Komm’ mit ins Inter­net: Grund­la­gen Tablets, Apps & Co. sowie Online ver­netzt: Video­te­le­fo­nie und Video­kon­fe­ren­zen wird empfohlen.

Im Anschluss emp­feh­len wir die Teil­nah­me an der Sprech­stun­de Tablet, Han­dy & Co.

Die Kam­pa­gne Onlinerland-Saar bie­tet dar­über hin­aus auch Online-Aufbaukurse zu den The­men Sicher ein­kau­fen und bezah­len mit Tablets sowie Kul­tur und Rei­sen per App (Infos und Ter­mi­ne sie­he auch www.onlinerlandsaar.de/virtuelle-kraenzchen).

 

Ziel­grup­pe:Genera­ti­on 60+
Kos­ten:kei­ne

 

Weitere Informationen


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Kati Struckmeyer
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular