Zum Hauptinhalt springen

Medienaufsicht im Saarland – Neue Reihe ‚LMS kompakt‛ startet

| 13:00 - 13:20 Uhr

Die Landesmedienanstalt Saarland startet ihre neue Online-Reihe ‚LMS Kompakt: Medienaufsicht im Saarland – Zulassung, Kontrolle, Jugendmedienschutz‛ und informiert ab dem 25. Januar 2022 regelmäßig im „Mittagspausen-Format“ über die Medienaufsicht im Saarland und die damit verbundenen Aufgaben der Landesmedienanstalt.

Die LMS ist eine von 14 Landesmedienanstalten in Deutschland. Sie lässt u.a. Hörfunk- und Fernsehveranstalter zu, sorgt dafür, dass gesetzliche Bestimmungen eingehalten werden, kontrolliert im Saarland registrierte Internetseiten und bildet Menschen im Bereich der Medien aus und weiter. 

Die LMS-Kompakt-Reihe informiert online in kleinen „Häppchen“ von 13:00 bis 13:20 Uhr mit anschließender Frage-/Diskussionsmöglichkeit ganz anschaulich über die zahlreichen Aufgaben der LMS im Bereich der Medienaufsicht. Der erste Termin beleuchtet das Thema ‚Wir kümmern uns – Wie funktioniert Jugendmedienschutz in der Praxis?‛

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Die Zugangsdaten zur Online-Veranstaltung (Zoom):

Zugangslink (Zoom): us06web.zoom.us/j/86965554857

Meeting-ID: 869 6555 4857

 

 


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Kati Struckmeyer und Swenja Wütscher
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber*in

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular