Zum Hauptinhalt springen

Online-Seminar "Geschlechterbilder & Social Media" | 05.10.2022

Anhand des Projekts GenderONline wird in das Thema Geschlechterbilder & Social Media eingeführt und ausgewählte Methoden gemeinsam ausprobiert.

 

| 11:00 - 12:30 Uhr

Wie kann man mit anderen über Geschlecht reden, wann spielt es eine Rolle, wieso hat es so viel Einfluss auf den Alltag Heranwachsender? Und welchen Stellenwert hat Social Media eigentlich dabei? 

Im kostenfreien Online-Seminar am Mittwoch, den 5. Oktober 2022, um 11:00 Uhr führt Katharina Jäntschi in das Thema Geschlechterbilder & Social Media ein, stellt das Projekt GenderONline vor und lädt zum Ausprobieren ausgewählter Methoden ein.

Bitte melden Sie sich über das Anmeldeformular auf dem Blog der Medien_Weiter_Bildung an. Das kostenfreie Seminar findet in der Online-Seminar-Umgebung Big Blue Button statt. Nach der Anmeldung erhalten Sie den Zugangslink von uns.

Impressionen

Fragen und Anmeldung




Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Kati Struckmeyer und Swenja Wütscher
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber*in

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular