Zum Hauptinhalt springen

Tag der offenen Tür der Bundesregierung

Nach zwei Jahren „Coronapause“ findet in diesem Jahr wieder der Tag der offenen Tür der Bundesregierung statt.

Am Wochenende vom 20. und 21. August öffnen die Bundesministerien ihre Tore für die Bürger:innen – so auch das Bundesfamilienministerium.

Hier werden wir, die Initiative „Gutes Aufwachsen mit Medien“, interaktive Angebote rund um die  Themen Medienerziehung und Medienbildung für Klein und Groß anbieten und das breite Angebot der verschiedenen Akteure zeigen. Unter anderem führt das interaktive Computerspiel TimeBOMB, Gewinner des Deutschen Multimediapreises mb21 2019, durch vier Informatik-Epochen; mit dem Würfelspiel von ACT ON! kommt man in den Austausch über das emotionale Auf und Ab der Medienwelt; die Initiative SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht bietet ein kreatives Programm mit Makey Makey an und die Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK) wird verschiedene Aufgaben des beliebten Spieles Among us aus der digitalen Welt herausholen und analog erfahrbar machen.

Sie finden uns im Innenhof des Bundesfamilienministeriums. 

Wir freuen uns auf die Besucher:innen und den Austausch!


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Kati Struckmeyer und Swenja Wütscher
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber*in

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular