Zum Hauptinhalt springen

FSF: Prüferinnen und Prüfer (m, w, d) für TV-Inhalte gesucht

Die FSF sucht qualifizierte und engagierte Menschen, die Fernsehprogramme und ähnliche Inhalte im Internet bewerten und Altersfreigaben und Sendezeiten festlegen. Die Prüfungen finden momentan (August 2021) online statt, werden demnächst aber auch wieder in der Geschäftsstelle in Berlin erfolgen. Die Tätigkeit für die FSF ist ehrenamtlich und wird mit einer Aufwandsentschädigung honoriert. Außerdem bietet die FSF regelmäßig Fort- und Weiterbildungen zum Themenkomplex Kinder, Jugend und Medien an.

Prüfer*innen des FSF entscheiden im Gremium über die Zulässigkeit bzw. Altersfreigaben und Sendezeiten von TV-Programmen und verfassen kurze Prüfgutachten. Ziel der Prüfung ist der Schutz von Kindern und Jugendlichen vor Inhalten, die sie in ihrer Entwicklung beeinträchtigen können. Grundlagen sind der Jugendmedienschutzstaatsvertrag (JMStV), die Prüfordnung und erläuternden Richtlinien der FSF sowie die Jugendschutzrichtlinien der Landesmedienanstalten.

Die Stelle ist vorerst auf die Dauer von zwei Jahren ausgeschrieben, eine Wiederbenennung ist zulässig.

Die Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen (FSF e.V.) ist eine gesetzlich anerkannte Einrichtung zur Förderung des Jugendschutzes im Bereich des Fernsehens und des Internets. Sie prüft Fernsehprogramme der privaten Mitgliedsunternehmen und vergibt Sendezeiten, führt medienpädagogische Projekte durch, gibt Publikationen und Unterrichtsmaterialien heraus und bietet ein Forum für die gesellschaftliche und wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Fragen des Jugendmedienschutzes, der Medienethik und der Programmentwicklung.

 

Mehr Informationen


Bewerbungsfrist:


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Kati Struckmeyer
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular