Zum Hauptinhalt springen

Medienpädagog*in in Projekten des High Five e.V.

Der gemeinnützige Verein HIGH FIVE e.V. aus München sucht laufend freiberufliche Medienpädagog*innen für Angebote für Kinder und Jugendliche.

Beispiel eines Medienprojektes  bei HIGH FIVE e.V.

Als gemeinnütziger Verein setzt sich HIGH FIVE e.V. für die Förderung von Kindern und Jugendlichen ein. Dazu nutzen sie sinn- und identitätsstiftenden Sportarten. Das Konzept von HIGH FIVE basiert auf der Überzeugung, dass durch Sport wichtige emotionale, soziale und integrative Fähigkeiten vermittelt werden können. In unserem Sportprogramm erlernen die Kinder und Jugendlichen über die körperliche Erfahrung, die Gemeinschaft und die neuen Herausforderungen eine Vielzahl von neuen Fähigkeiten. In den Kursen lernen die Kinder das schrittweise Erreichen von selbstgesetzten Zielen, sich gegenseitig zu unterstützen und neue Talente zu entdecken. Dazu nutzen wir die sinn- und identitätsstiftenden Sportarten Skateboarden und Snowboarden.

 

Weitere Infos

 


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Kati Struckmeyer
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular