Zum Hauptinhalt springen

Medienpädagog*in (m/w/d) in München

HIGH FIVE ist anerkannter Träger der freien Jugendhilfe. Als gemeinnütziger Verein sind sie im Bereich der Jugendarbeit insbesondere der sportlichen, sozialen und kulturellen Jugendbildung tätig. 
 
Das Konzept von HIGH FIVE basiert auf der Überzeugung, dass durch Sport wichtige emotionale, soziale und integrative Fähigkeiten vermittelt werden können. In den Sportprogrammen von HIGH FIVE erlernen die Kinder und Jugendlichen über die körperliche Erfahrung, die Gemeinschaft und die neuen Herausforderungen eine Vielzahl von neuen Fähigkeiten.

Ab dem 01.05.2021 sucht HIGH FIVE zunächst für eine Projektperiode bis zum 31.07.2023 mit 25 Stunden/Woche eine*n Medienpädagog*in.
 
Aufgaben:

  • Entwicklung von medienpädagogischen Konzepten und neuen Angeboten
  • Planung, Gestaltung und Durchführung von medienpädagogischen Angeboten insbesondere im Schulbereich
  • Anregung von Eigeninitiativen und Einbindung der Teilnehmer*innen / Partizipation
  • Pflege und Ausbau des guten Netzwerkes zu externen Einrichtungen und Partnern
  • Schulung und Anleitung von Übungsleitern und Honorarkräften
  • Administrative Tätigkeiten im Bereich der Planung, Steuerung, Durchführung, Statistik und Dokumentation

 
Profil:

  • Abgeschlossene Fachausbildung der Medienpädagogik oder vergleichbarer Fachrichtung
  • Berufserfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ist wünschenswert
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, selbstständige Arbeitsweise, Kreativität, Flexibilität und lösungsorientiertes Handeln
  • Interkulturelle Kompetenzen und Empathie
  • Sicherer Umgang mit MS Office und Multimediatools: Video- und Audioschnitt, Bildbearbeitung, Programmier- und Gamingtools, Social Media Tools

 
HIGH FIVE bietet:

  • Ein vielseitiges und abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • Verteilung der Arbeitszeit, je nach Wunsch, auf eine 4 oder 5 Tage-Woche, überwiegend vormittags
  • Viele Mitgestaltungsmöglichkeiten durch flache Hierarchien
  • Eine gute Arbeitsatmosphäre in einem kleinen und motivierten Team
  • Unterstützung durch Fort- und Weiterbildungen
  • Die Bezahlung ist angelehnt an den TVöD
  • Schöne Räumlichkeiten in zentraler Lage

 
Ihre Bewerbung:
Bitte senden sie ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, ...) per Email an Frau Ingrid Gasser ingrid@wearehighfive.com

 

Mehr Infos

Zur Ausschreibung

 


Bewerbungsfrist:


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Kati Struckmeyer
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular