Zum Hauptinhalt springen

Medienpädagoge/Medienpädagogin (m/w/d) (100%)

Das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (LMZ), eine selbstständige Anstalt des öffentlichen Rechts, hat die Aufgabe, Schulen und Einrichtungen der Jugend- und Erwachsenenbildung in medienpädagogischen Fragen zu unterstützen, in Multimediatechnik zu beraten und mit Medien zu versorgen.  Das LMZ, Standort Stuttgart, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Medienpädagogen/Medienpädagogin (m/w/d) (100 %)  
 
Aufgaben

  • Konzeption und Organisation von medienpädagogischen Angeboten für Schulen im Rahmen des Schüler-Medienmentoren-Programms zu Themen des pädagogischen Jugendmedienschutzes und der aktiven Medienarbeit.
  • Enge Zusammenarbeit und Aufgabenkoordination mit den anderen Mentorenprogrammen des LMZ
  • Organisation und Koordination von medienpädagogischen Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit Stadt- und Kreismedienzentren und anderen Institutionen v.a. für Schüler/innen und Lehrkräfte, zu Themen der Medienbildung und des Jugendmedienschutzes
  • Beratung und Unterstützung der Schulen bei der Durchführung von Veranstaltungen
  • Zusammenarbeit mit Institutionen, Referent(inn)en und Partnern
  • Zuarbeit in Sachen Öffentlichkeitsarbeit

Gewünschte Qualifikationen

  • Abgeschlossenes (medien-)pädagogisches Studium
  • Erwartet werden Erfahrungen im Bereich Medienpädagogik und des pädagogischen Jugendmedienschutzes.
  • Erfahrungen in Projektmanagement und bei der Organisation von Veranstaltungen
  • Sehr gute Kenntnisse gängiger Office-Anwendungen (v.a. Word, Excel, Outlook)
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und ein freundliches und sicheres Auftreten
  • Sehr gute Teamfähigkeit

Angebot

  • interessante und vielseitige Aufgabe in einem innovativen Arbeitsumfeld
  • sehr motiviertes und engagiertes Team in einem modernen und angenehmen Arbeitsumfeld
  • Vergütung gemäß den Rahmenbedingungen des öffentlichen Dienstes nach EG 11 TV-L

Die Stelle ist nach § 14 II TzBfG zunächst bis zum 31.10.2021 befristet. Voraussetzung hierfür ist, dass in der Vergangenheit kein Arbeitsverhältnis zum Landesmedienzentrum Baden-Württemberg bestanden hat. Dienstort ist Stuttgart.

Bewerbungen bitte per E-Mail bis zum 31.7.2019 an: sanchez_ernst@lmz-bw.de

Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Bounin (0711-2850-799), Referat 13, zur Verfügung.
 


Bewerbungsfrist:


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Swenja Wütscher
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular