Zum Hauptinhalt springen

Prüfer:innen für Siegelausschuss gesucht

Im Herbst 2022 wollen wir erstmals das neue Seitenstark-Gütesiegel verleihen. Bewerben können sich zunächst alle interessierten Seitenstark- und Erfurter Netcode-Seiten. Die Bewerbung besteht aus einem umfassenden Online-Selbstcheck, der dem Siegelausschuss als Grundlage für die Prüfung der Seite dient (nähere Infos im angehängten PDF).

Nun seid ihr gefragt: Für den Siegelausschuss suchen wir kompetente Menschen aus unserem Seitenstark-Kreis, die medienpädagogische Expertise und/oder langjährige Erfahrung im Betreiben, in der Pflege und Redaktion von Kinderseiten mitbringen.

Eure Aufgabe: Überprüfung der Kinderseiten anhand des eingereichten Selbstchecks, Kommunikation mit Bewerber:innen und innerhalb des Siegelausschusses (insbes. bei Problemfällen), ggf. Beratung des Bewerbers.

Zeitraum und Zeitaufwand: Juni bis August 2022, ca. 3 Stunden pro Seite inklusive Kommunikation und ggf. Beratung. Wie viele Bewerbungen eingehen werden, ist derzeit noch nicht abschätzbar. Unterstützt wird der Siegelausschuss durch unsere neue medienpädagogische Mitarbeiterin Marina Schubert, die neben organisatorischen und koordinierenden Arbeiten im Gütesiegelprojekt auch als Zweitprüferin agieren wird (Vier-Augen-Prinzip). Angesetzt werden zudem zwei Online-Siegelausschusskonferenzen, einmal zu Beginn der Prüfphase für die Einarbeitung und eine zum Ende der Prüfphase, um abschließend gemeinsam über Problemfälle zu beraten und zu entscheiden.

Vergütung: Für die Prüfung einer Website (s.o. ca. 3 Std. pro Seite inkl. Kommunikation und ggf. Beratung) zahlen wir jeweils eine Pauschale. Da wir noch nicht abschätzen können, wie lange die Siegelausschuss-Konferenzen dauern werden (insbesondere die Abschlusskonferenz, in der wir über „Problemfälle“ entscheiden), übermittelt uns bitte neben euren Honorarvorstellungen für die o.g. Pauschale/Kinderseite bitte auch eure Vorstellung für einen Stundensatz.

Gut zu wissen: Natürlich könnt ihr auch im Siegelausschuss mitmachen, wenn ihr mit eurer eigenen Kinderseite am Bewerbungsverfahren um das Gütesiegel teilnehmen wollt. Die Überprüfung eurer Seite erfolgt dann durch andere Mitglieder des Ausschusses.

Wir freuen uns auf eure formlose, aber aussagekräftige Bewerbung für eine Mitarbeit in unserem Siegelausschuss. Wichtig sind uns diese Qualifikationen:

-  Erfahrung mit Kinderwebseiten

-  Kenntnisse der Zielgruppe Kinder, gerne auch Kenntnisse in der Elternansprache und Ansprache

von pädagogischen Fach-und Lehrkräfte

-  Objektive Beurteilung und Unabhängigkeit

-  Website-spezifische Kenntnisse z.B. in den Themenbereichen Jugendmedienschutz,

Datenschutz, Usability, kindgerechte Aufbereitung von digitalen Inhalten etc.

-  Kommunikations- und Teamfähigkeit, Lust an der Zusammenarbeit und dem Austausch mit

anderen Prüfer:innen und Bewerber:innen

Bitte sendet uns eure Bewerbung bis zum 5. Mai 2022 an: kleinen@seitenstark.de
Einen Lebenslauf und ein Foto müsst ihr der Bewerbung nicht beifügen!


Für Rpckragen ->  kleinen@seitenstark.de, 0221 – 399 28 69.

 


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Kati Struckmeyer und Swenja Wütscher
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber*in

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular