Zum Hauptinhalt springen

SK Stiftung Kultur: Assistenz für das Referat Kulturelle Bildung und Vermittlung

Die SK Stiftung Kultur sucht zum 1. August 2020 eine Assistenz für das Referat Kulturelle Bildung und Vermittlung in Teilzeit (20 Stunden/Woche). Diese Stelle umfasst das Projektmanagement für die Vermittlungsprojekte Medienkunst und Film und damit alle Bereiche des Veranstaltungs- und Büromanagements in einer gemeinnützigen, operativen Kulturstiftung der Sparkasse KölnBonn. Das Arbeitsverhältnis ist zunächst auf mindestens zwei Jahre befristet.

Ihre Aufgaben:
1. Projekt- und Veranstaltungsmanagement

  • Organisation, Realisierung und Evaluation von Projekten, Veranstaltungen und Veranstaltungsbeiträgen
  • Büro- und Ablauforganisation, Koordinierung von Abstimmungsprozessen, Briefing und Betreuung von externen Dienstleistern, Angebotseinholungen
  • Akquise von Teilnehmer*innen und die Kommunikation mit ihnen
  • Organisation und Kommunikation mit verschiedensten Veranstaltungsorten
  • projektbezogene technische und inhaltliche Recherchen 
  • Kommunikation mit Künstler*innen und Partnern auf Deutsch und Englisch
  • Betreuung von Veranstaltungen, Projekten, Workshops, Kurzfilmprogrammen
  • inhaltliche Mitarbeit bei der Projektkonzeption und der Entwicklung unterschiedlicher Vermittlungsformate

2. Strategische Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

  • strategisches Content Management (CMS: Contao) für die Webseiten http://medienkunst.sk-kultur.de/index.php/aktuelles.html
  • Erstellung von Textentwürfen für die Öffentlichkeitsarbeit und Aktivitäten des Referates, Koordination von Öffentlichkeitsarbeit und Marketingaktivitäten in Absprache mit der Kommunikationsabteilung der SK Stiftung Kultur
  • Öffentlichkeitsarbeit  für Webseite und Social-Media-Kanäle
  • Lektorat von Texten
  • Wettbewerbseinreichungen
  • Fotografische Dokumentation
  • Klärung von Bildrechten
  • Auswahl und Steuerung passender Dienstleister*innen
  • Verteilermanagement
  • Organisation und manchmal Durchführung öffentlicher Präsentationen in deutscher und englischer Sprache

3. Technisches Equipment - Verwaltung

  • Verwaltung, Anschaffung, Inventarisierung und Disposition des technischen Workshop Equipments
  • technische Vorbereitung von Vermittlungsworkshops und gegebenenfalls Einweisung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium
  • Organisationstalent, Kommunikationsstärke, Belastbarkeit, Eigeninitiative, Teamgeist, Verantwortungsbewusstsein
  • Strukturiertes, selbstorganisiertes und transparentes Arbeiten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Interesse an aktuellen Entwicklungen in den Bereichen der analogen und digitalen Kunst und Kultur, Kurzfilm, Generationendialog und einer nachhaltig konzipierten Kunst- und Kulturvermittlung
  • Kreativität und strategisches Denkvermögen
  • Professioneller Umgang mit MS-Office, Bildbearbeitung und Content-Management-Systemen

Bewerbungsfrist: 02. Juni 2020

Kontakt:
Birgit Hauska, hauska@sk-kultur.de
Telefon: 0221-88895107


Bewerbungsfrist:


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Kati Struckmeyer
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular