Zum Hauptinhalt springen

Bildungsmesse: didacta

Wohin steuern Deutschlands Kitas, Schulen und Ausbildungsbetriebe? Welche Konsequenzen ziehen die Verantwortlichen aus der Corona-Pandemie? Welchen Auftrag hat die Bildungswirtschaft? Um diese zentralen Fragen dreht sich die erste Online-Ausgabe der didacta – die Bildungsmesse vom 10. bis 12. Mai 2021, die sich an Erzieher*innen, Lehrkräfte, Aus- und Weiterbildner*innen richtet.

Ein starkes Partnernetzwerk und innovative Branchenvertreter*innen präsentieren auf der Online-Plattform an drei Tagen ihre neuesten Produkte und Ideen und beraten Teilnehmer*innen in Live-Chats von jedem Ort der Welt. Ein umfassendes Programm mit Expert*innendiskussionen, Key Notes und lösungsorientierte Produktpräsentationen thematisiert die Herausforderungen der Branche, bietet Möglichkeiten zum Dialog und zeigt Wege für Gegenwart und Zukunft.

Das Online-Programm wird noch auf der Website der Messe veröffentlicht.

Zur Website


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Kati Struckmeyer
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular