Zum Hauptinhalt springen

DLM-Symposium 2021

| 14:00 - 15:45 Uhr

‚(Des-)Information: Medien und soziale Netzwerke im Superwahljahr‘. So lautet das Thema des diesjährigen DLM-Symposiums, das am 14. Juni 2021 von 14:00 bis 15:45 Uhr als digitale Veranstaltung stattfinden wird.

Mit dem Inkrafttreten des Medienstaatsvertrags haben die Medienanstalten erweiterte Aufsichtspflichten nicht nur für Online-Medien, sondern vor allem für Intermediäre erhalten. Damit kommt ihnen eine wichtige Rolle für die Sicherung der Meinungsvielfalt und für eine faire und faktenbasierte Berichterstattung zu. Was bedeutet das im Wahljahr? Welche Funktionen haben soziale Medien in Wahlkämpfen und welche Wechselwirkungen gibt es zwischen klassischen Medien und Intermediären? Wie bereiten sich Medien, soziale Netzwerke, Politik und Medienaufsicht vor?

Das DLM-Symposium 2021 bietet den verschiedenen Akteur*innen eine Möglichkeit zur Diskussion, wie sie ihrer Verantwortung für die Integrität des demokratischen Prozesses gerecht werden können. Weitere Informationen und das Programm werden noch bekanntgegeben.

Zur Homepage


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Kati Struckmeyer
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular