Zum Hauptinhalt springen

EYES & EARS 2022

| 10:00 - 22:30 Uhr

Es ist soweit: In diesem Jahr gibt es die EYES & EARS am 10. Oktober in München endlich wieder in Präsenz. Am Abend werden die 24. Internationalen Eyes & Ears Awards im Filmtheater Sendlinger Tor vergeben.

„Creativity is when people come together” so lautet die Tagline der EYES & EARS 2022. Nach zwei Jahren e-Edition findet das jährliche Branchen-Highlight wieder in Präsenz statt. Endlich ist wieder ein Tag mit Networking, Know-how und geballter Inspiration in persönlicher Atmosphäre möglich. Bei den EYES & EARS treffen sich nicht nur die Medien-Profis, um sich über die aktuellen Trends, Innovationen und neuen Perspektiven in den Bereichen Design, Promotion & Marketing für Medien- und Entertainment-Brands aus ganz Europa zu informieren. Auch der Nachwuchs ist hier vertreten und zeigt seine spannenden Studien- oder Abschlussprojekte bei den New Talents auf der Bühne. Abends zeichnet Eyes & Ears of Europe zum 24. Mal besonders kreative, innovative bzw. effektive Design-, Promotion- und Markenkommunikationsmaßnahmen des Jahres mit den Internationalen Eyes & Ears Awards aus. Ein gemeinsamer Ausklang mit Kolleg:innen in gemütlicher Atmosphäre rundet das Programm ab.

„Ich freue mich so darüber, dass wir nach zwei Jahren virtueller und digitaler Kommunikation endlich wieder persönlich zusammenkommen, uns austauschen, inspirieren und auch wieder feiern können“, so Corinna Kamphausen, Geschäftsführerin von Eyes & Ears of Europe. „Erfreulich ist auch, dass wir gemeinsam mit unserer Branche durch diese Krisen gegangen sind, sie erfolgreich gemeistert haben, und unsere Kreativität nicht darunter gelitten hat. Im Gegenteil! Wir sind daran noch weitergewachsen, was sich sowohl in unserem hochwertigen und vielseitigen Programm der EYES & EARS 2022 als auch in den Beiträgen, die bei den Internationalen Eyes & Ears Awards prämiert werden, widerspiegelt.“

Ab sofort kann sich zu den EYES & EARS 2022 mit der Awards-Show angemeldet werden, die Tickets sind hier buchbar.

Weitere Informationen


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Kati Struckmeyer und Swenja Wütscher
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber*in

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular