Zum Hauptinhalt springen

gamescom 2022

Das einzigartige Festival-Feeling der gamescom ist zurück: Das weltgrößte Event rund um Computer- und Videospiele und Europas führende Business-Plattform für die Games-Branche findet vom 24. bis 28. August wieder in den Kölner Messehallen statt. Dabei wird das Erlebnis vor Ort mit einem umfangreichen Digital-Programm kombiniert. Für die gamescom 2022 kommt ein durch die Koelnmesse vielfach erprobtes Hygiene- und Sicherheitskonzept zum Einsatz, das stets im Einklang mit allen aktuell geltenden, gesetzlichen Regelungen ist und das gleichzeitig für Sicherheit und eine hohe Aufenthaltsqualität sorgen wird. Dabei werden Maßnahmen umgesetzt wie ein verbessertes Einlassmanagement, digitales Warteschlangenmanagement, extrabreite Gänge oder limitierte Ticketkontingente.

Neu ist in diesem Jahr auch das Projekt ‚gamescom goes green‘, mit dem mittel- und langfristig die gamescom als Ganzes durch Reduzierung und Vermeidung von CO2-Emissionen sowie kurzfristig durch CO2-Ausgleich klimaneutral gestaltet wird.

Die gamescom 2022 umfasst unter anderem folgende Vorort- und Online-Angebote:

  • entertainment area, business area sowie weitere Bereiche, unter anderem für Cosplay-, Retro- und Indie-Fans, mit dem einzigartigen Festival-Feeling der gamescom vor Ort
  • gamescom-Shows wie gamescom: Opening Night Live, gamescom studios und gamescom: Awesome Indies mit Live-Publikum vor Ort sowie auf zahlreichen Kanälen ausgestrahlten Streams
  • Gebündelte gamescom-Inhalte auf gamescom now
  • Interaktive Quests auf allen gamescom-Kanälen und attraktive Belohnungen im Rahmen von gamescom EPIX
  • Zahlreiche Kooperationen mit internationalen Creators und Medienpartnern

 

Weitere Infos


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Kati Struckmeyer und Swenja Wütscher
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber*in

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular