Zum Hauptinhalt springen

Gamescom congress

Der gamescom congress am 24. August 2024 findet hybrid statt und ist eine der wichtigsten Konferenzen in Europa rund um die Potenziale von Computerspielen. Mit einem breiten Themenspektrum zeigt der Kongress auf, dass Games-Technologien in nahezu allen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Bereichen helfen, Innovationen anzuregen und die Digitalisierung zu meistern. Einige der Vorträge und Debatten werden im Livestream übertragen.

Der gamescom congress adressiert Gäste weit über die Games-Branche hinaus. Dazu zählen Fachleute aus Kultur, Bildung & Pädagogik, Politik, Wissenschaft und Medien sowie Wirtschaftsvertreter:innen aller Branchen.

 

Bis zum 23. Juni können noch Themenvorschläge eingereicht werden. Dafür gelten folgende Kriterien:

  • Ihre Themenvorschläge sollen die Potenziale und Herausforderungen von Games beleuchten.
  • Es ist kein spezielles Fachwissen im Bereich Spiele-Entwicklung erforderlich.
  • Die Einreichung benötigt einen aussagekräftigen Titel und eine Kurzbeschreibung.
  • Alle Personen, die für einen geplanten Bühnenbeitrag vorgesehen sind, sollten darüber informiert und eingeladen sein.
  • Die Einreichende ist für den Beitrag verantwortlich. Wenn einen Beitrag für mehrere Personen geplant wird, bleiben die Einreichenden die Kontaktperson für alle Fragen, inkl. der Zulieferung der Speaker-Details für alle Sprechenden.
  • Wir übernehmen keine Reise- und Übernachtungskosten.

 

congress.gamescom.global/de/gamescom-congress/


Zurück