Zum Hauptinhalt springen

gamesweekberlin

Bei der gamesweekberlin finden branchenübergreifende Vertreter*innen eine Kommunikations- und Networking-Plattform in den Bereichen Games-Business, Entwicklung und Kultur in Europa. Sowohl für Branchenvertreter*innen als auch für Games-Begeistere finden Veranstaltungen statt. Etwa QUO VADIS, eine Konferenz zu Game Development & Business oder.das unabhängige Videospielfestival A MAZE. / Berlin, das Public Playing Event, das Gamefest, das VIP Matchmaking Dinner und das Aktionsprogramm für mehr Gender Diversity in Games: Womenize! Spiele und Technik.

Vom 29. bis 30. Oktober findet die Edition gamesweekberlin PRO experience statt. Hier stehen die neuesten Entwicklungen in den Bereichen E-Sport, Development und Team Management im Fokus.

Die Edition gamesweekberlin PLAY experience musste dieses Jahr aufgrund von Covid-19 abgesagt werden.

Zur Veranstaltung


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Kati Struckmeyer
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular