Zum Hauptinhalt springen

Jugendradiopreis 2020 “Radio for Future”

Verschiedenste Audioproduktionen von Jugendlichen in ganz Bayern werden ausgezeichnet. Webinare zur Radio- und Audioarbeit werden angeboten.

Eure Stimme im Ausnahmezustand – Radio for Future! 

2020 ist ein Jahr des Ausnahmezustands, das viele Bereiche unseres Lebens verändert und ausbremst. Nicht aber die Begeisterung für Radio, Podcasts, Hörspiele und Interviews. 

Bis zum 16. August können Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 26 Jahren aus ganz Bayern ihre Beiträge einreichen. 

Egal ob gebauter  Beitrag, Satire, Interview, Sendungs-Aircheck, Kampagnenclip oder Podcast-Mitschnitt. Sendet uns Euer Audioprojekt. Länge: Maximal 60 Minuten. 

Für uns ist wichtig, dass ihr euch mit aktuellen, brisanten und relevanten Themen auseinandersetzt.  

 

Preisverleihung am 2. Oktober 2020
 

Die Preise werden in folgenden Kategorien verliehen: 

1. Kategorie 1: 10 – 15 Jahre 
2. Kategorie 2: 16 – 21 Jahre 
3. Kategorie 3: 22 – 26 Jahre 
4. Publikumspreis: Für ausgewählte Beiträge gibt es ein online-Publikumsvoting 
5. Sonderpreis:  “Leben in der Ausnahmesituation” Lockdown, Homeschooling, Quarantäne. Der Sonderpreis wird für Beiträge verliehen, die sich den Lebensumständen während der Corona-Pandemie beschäften.  

Alle Gewinnerbeiträge werden mit 250 Euro dotiert. 

 

Teilnahme 
 

Wenn ihr beim Jugendradiopreis 2020 “Radio for Future” mitmachen möchtest, ladet euch dieses Formular herunter (siehe unten) und folge den Anweisungen.

Ladet das Formular zusammen mit eurem Beitrag bis zum 16. August 2020 hier hoch: 

Link zum Upload

 

Medienpädagogische Betreuung 
 

Wir unterstützen euch bei Bedarf zum Beispiel bei Such nach Themen oder geeigneten Interviewpartner*in und beraten bei der Konzepterstellung und Produktion.


Termine kostenfreie Webinare

  • 10.06.20 - 16-18 Uhr – Interview, Reportage, gebauter Beitrag – Die Grundlagen der Radioarbeit 

  • 18.06.20 - 16-18 Uhr – Do’s and Don’ts beim Moderieren, Schreiben fürs Hören 

  • 26.06.20 - 16-18 Uhr – Brainstorming und Kreativität 

  • 01.07.20 - 16-18 Uhr – Schneiden, Post, Sounddesign, Verpackung/Jingles

  • 09.07.20 - 16-18 Uhr – Hörspiel & Co.: Erzählen per Audio 

Impressionen

Fragen und Anmeldung


Anmeldeformular

Anmeldformular


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Kati Struckmeyer
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular