Zum Hauptinhalt springen

KINDER|MEDIEN|SCHUTZ — Verantwortung statt Wegsehen

| 09:00 Uhr

Freigabepraxis und Schutzkonzepte in Europa, Medienkompetenzvermittlung, Regulierung und Selbstkontrolle, die Zukunft des Jugendmedienschutzes und die Umsetzung der AVMD-Richtlinie in einem neuen Jugendmedienschutzstaatsvertrag sind brandaktuelle Themen und erfordern Handlung. Literacy, Medienmündigkeit und Desinformation sind nur einige Schlagworte in diesem Zusammenhang. Das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie und die Landesmedienanstalt Saarland laden am 09. August 2019 ab 11 Uhr nach Saarbrücken dazu ein, über neue Herausforderungen für den Jugendmedienschutz zu diskutieren und Best-Practice Beispiele im Bereich Medienkompetenz vorzustellen.

Veranstaltungsort: Congresshalle Saarbrücken, Eingang West, Hafenstraße 12, 66111 Saarbrücken

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung finden Sie hier.


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Swenja Wütscher
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular