Zum Hauptinhalt springen

Medienkompetenz Niedersachsen: Tag der Medienkompetenz 2021

| 10:00 - 16:00 Uhr

Seit 2009 findet der „Tag der Medienkompetenz“ in Niedersachsen im jährlichen Wechsel mit den regionalen Schulmedientagen statt.

Die Veranstaltung bietet allen, die zum Thema „Medienbildung“ arbeiten, ein Forum, sich fortzubilden, neue Impulse aufzunehmen und eigene Erfahrungen weiterzugeben sowie sich mit Fachleuten aus ganz Niedersachsen und über die Landesgrenzen hinaus zu vernetzen. Pandemiebedingt findet die Fachtagung diesmal am 04.11.2021 digital statt.
Das Lernen mit und über digitale Medien hat nahezu Einzug in alle Lebensbereiche gefunden. Gute digitale Bildung benötigt ausgereifte pädagogische Konzepte sowie engagierte und qualifizierte Fach- und Lehrkräfte, die digitale Lernmittel sinnvoll einsetzen.

Der Vortrag von Diplom-Pädagoge Jöran Muuß-Merholz aus Hamburg zum Schwerpunkt-Thema „Distanzlernen“ wird Grundlage für die anschließende Podiumsdiskussion sein, die auch den Umsetzungsstand des DigitalPakts in Niedersachsen beleuchten wird. Durch Online-Aktionsformate wie Workshops, Infoveranstaltungen, Sprechstunden und dem Präsentieren von Best-Practice-Beispielen soll die tägliche Arbeit der Teilnehmenden vor Ort unterstützt und Ihre individuellen Fragen beantwortet werden.

Anmeldeschluss18. Oktober

 

Programmablauf:

09:00 Uhr  

Technischer Support (Hotline) erreichbar

10:00 Uhr 

Einführung durch die Moderatorin Regine Stünkel
Begrüßung durch den Chef der Staatskanzlei Dr. Jörg Mielke

10:15 Uhr 

Fachvortrag von Dipl.-Päd. Jöran Muuß-Merholz (J&K – Jöran und Konsorten GmbH & Co. KG) zum Thema “Lernen zwischen Nähe und Distanz – wie wir Bildungsangebote neu ausrichten”

ca. 11:00 Uhr 

Podiumsdiskussion
Teilnehmende: Jöran Muuß-Merholz (Keynote-Sprecher), Matthias Günther (Nds. Kultusministerium), Axel Dettmer (Direktor der Oberschule Berenbostel), Jacqueline Knaubert-Lang (Ada und Theodor-Lessing VHS Hannover), Iris Bothe (Stadt Wolfsburg)
Moderation: Regine Stünkel

Ab 12:00 Uhr 

Workshops und Vorträge
Angebote von jeweils 45 oder 90 Minuten zu diversen Themen (allgemeinbildende und berufsbildende Schulen, frühkindliche Bildung, Jugendarbeit, Erwachsenenbildung, Hochschulen)

Ab 12:45 Uhr 

Virtuelle Themeninseln zu ausgewählten Themengebieten

15:45 Uhr 

Beitrag Kultusminister G-H. Tonne, Abmoderation

16:00 Uhr  

Ende der Veranstaltung

 

WEITERE INFORMATIONEN UND ANMELDUNG


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Kati Struckmeyer
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular