Zum Hauptinhalt springen

Online-Thementalk 'Medienpolitik in Mecklenburg-Vorpommern': Mitreden – gemeinsam die nächsten fünf Jahre medienpolitisch gestalten

| 19:00 - 21:00 Uhr

Alle Schuldirektor*innen müssen sie integrieren, Politikerinnen und Politiker wollen sie fördern, und alle Eltern haben das Schlagwort mindestens schon mal auf einer Powerpoint-Folie während eines Elternabends gesehen: Medienkompetenz. Aber was gehört alles dazu, und was braucht was? 

Im gemeinsamen Austausch mit Politiker*innen aus Mecklenburg-Vorpommern werden Standpunkte und Visionen aufgezeigt, was medienpolitisch in den nächsten fünf Jahren benötigt wird. 

Die Abschluss- und Auswertungsveranstaltung findet am 11.Mai 2021 von 19:00-21:00 Uhr statt. 

Anmeldefrist: 12. April 2021  

Anmeldung unter https://t1p.de/medienpolitik-m-v oder per E-Mail an: r.dettmann@medienanstalt-mv.de  

Die Veranstaltung ist Teil der Online Veranstaltungsreihe ‚Medienpolitik in Mecklenburg-Vorpommern – Aktuelles im Wahljahr 2021‘ des landesweiten Netzwerkes der Medienarbeit Medienaktiv M-V in Kooperation mit der Landesarbeitsgemeinschaft Medien M-V und der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur, Landesgruppe M-V

Weitere Informationen


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Kati Struckmeyer
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular