Zum Hauptinhalt springen

Onlinekurs: Ausbildung zur*zum Digital-Begleiter*in

Das Katholische Kreisbildungswerk Garmisch-Partenkirchen e. V. bietet einen Onlinekurs zur*zum Digital-Begleiter*in für Senior*innen an. Über drei Abende hinweg erhalten Sie einen Überblick über die technischen Geräte auf dem Markt, erfahren mehr über die Lern- und Lebenswelt von Senior*innen und werden zu Sicherheit und Datenschutz im Netz geschult. Die Abschlussveranstaltung findet in Präsenz statt.

Sind Sie selbst gern digital unterwegs und haben keine Berührungsängste mit Computer, Smartphones oder Tablets? Würden Sie gern dazu beitragen, dass mehr Senior*innen Zugang dazu finden und so an wichtigen gesellschaftlichen Entwicklungen und Informationen teilhaben können?
Möchten Sie einen Blick in die Zukunft werfen, z.B. durch den Besuch einer "smarte Wohnung", in der Sie "Wohnen 4.0.", Assistenzsysteme und Sensorik im Wohnbereich kennenlernen?


Nach der Schulung erhalten Sie ein Zertifikat und haben die Möglichkeit, sich an Ihrem Wohnort freiwillig zu engagieren. Beim Kreisbildungswerk GAP, bei welchem Sie angebunden sind, erhalten Sie auch nach der Schulung jederzeit Unterstützung und Begleitung.

Auftaktveranstaltung zum Kennenlernen (online):
3. Mai 2021, 18:00-19:30 Uhr
Moderation: Manuela Loder (KBW GAP, Projektbegleitung)

Module (online):
1) Senior*innen als Lernende - Lern- und Lebenswelt der Senior*innen
11. Mai 2021, 17:30-20:00 Uhr
Referentin: Sabine Jörk (Digital-Kompass)

2) Überblick über Grundlagen, Geräte und Tools für den "Hausgebrauch"
8. Juni 2021, 17:30-20:00 Uhr
Referentin: Sabine Jörk (Digital-Kompass)

3) Sicher im Netz unterwegs
6. Juli 2021, 17:30-20:00 Uhr
Referenten: Sabine Jörk und Gäste

Modul in Präsenz:
4) Wohnen 4.0 - Besichtigung einer "smarten Wohnung"
25. September 2021, 11:00-ca. 14:00 Uhr
Referent: Markus Heberle (Longleif Living Plus)

Der Kurs ist kostenlos.

 

Weiter Informationen


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Kati Struckmeyer
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular