Zum Hauptinhalt springen

PLAY19

Gut oder böse, sichtbar oder versteckt, niedlich oder fürchterlich, groß oder klein - bei PLAY19 gibt es sie alle: Monster! Seit Anbeginn der Zeit repräsentieren fantastische Kreaturen die Ängste, Sorgen und Wünsche ihrer Generation. Von Menschen erschaffen, um einander zu verstehen, zu manipulieren und zu kontrollieren. Was sind die Monster von heute? Setzen wir in Games bekannte Geschichten fort oder denken wir uns neue aus? Finde es heraus und mach mit in Workshops, Talks, Shows, Diskussionen und der spielbaren Ausstellung!

PLAY ist das Festival für Spieleliebhaber*innen und Gamer*innen, Indiegameentwickler*innen und Medienkünstler*innen, Schüler*innen und Studierende, Lehrende und Pädagog*innen, Wissenschaftler*innen und Menschen aus der Games-Branche sowie alle, die mit digitalen Spielen spielen und lernen wollen.

Termin: 14. bis 17. November 2019

Ort: Hamburg. Markthalle / Barlach Halle K / Zentralbibliothek / Freie Akademie der Künste.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

 


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Swenja Wütscher
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular