Zum Hauptinhalt springen

Preisverleihung - Medienpädagogischer Preis 2021

| 14:00 Uhr

Mit dem Medienpädagogischen Preis zeichnen die Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) und das Sächsische Staatsministerium für Kultus (SMK) medienpädagogische Projekte und Medienbildungsangebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus, die das Lernen mit und über digitale Medien fördern.

Die diesjährige Preisverleihung wird am 9. Dezember 2021, ab 14 Uhr im Kraftwerk Mitte in Dresden stattfinden. Interessierte sind herzlich eingeladen, die Veranstaltung per Livestream mit zu verfolgen.

Allen Preisträger*innen werden vor Ort die diesjährigen Auszeichnungen, verbunden mit einem Preisgeld von je 2.000 Euro, überreicht. Ausgezeichnet werden Schulen, Vereine, Initiativen, Unternehmen und Einzelpersonen für ihre Medienbildungsangebote und aktiven Medienprojekte, die zu einem kreativen und kritischen Umgang mit Medien befähigen.

Der Sonderpreis 'App in die Zukunft' der Sächsischen Staatsregierung wird 2021 zum dritten Mal an ein junges Entwicklerteam vergeben. Er richtet sich an junge Menschen aus Sachsen zwischen 13 und 27 Jahren, die sich in der Ausbildung befinden. Für ihre fertigen Apps oder App-Ideen zur Gestaltung der digitalen Zukunft Sachsens werden sie vom Sächsischen Ministerpräsidenten ausgezeichnet.

Nach einem deutlichen Rückgang der Bewerbungen im vergangenen Jahr haben sich die sächsischen Medienpädagog*innen neue Konzepte überlegt, mit denen sie mithilfe von Workshops, Fortbildungen und Projekten ihre Zielgruppen über die Distanz hinweg erreichen können. Der Medienpädagogische Preis prämiert diese Bandbreite an Medienbildungsangeboten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Mit der Vergabe des Themenpreises 'Medienbildung kontaktlos' werden insbesondere innovative digitale Vermittlungsansätze im schulischen und außerschulischen Bereich ausgezeichnet.

 

Weiterführende Informationen zur Preisverleihung 


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Kati Struckmeyer
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular