Zum Hauptinhalt springen

Tagung #ZukunftBildungschancen: We all take part!

Bildungsstudien wie der Bildungsbericht der OECD oder die PISA-Studie zeigen seit Jahren, dass Kinder in Deutschland keine gleichen Bildungschancen haben. Wie gut ein Kind in der Schule abschneidet, hängt maßgeblich von seiner Herkunft ab. Das soziale Milieu, ein Migrationshintergrund oder auch das Geschlecht eines Kindes entscheiden darüber, welchen Bildungsweg es einschlägt. Einfluss haben auch externe Faktoren, wie die frühe schulische Selektion und eine nicht ausreichende schulische und außerschulische Förderung.

Die Tagung #ZukunftBildungschancen: We all take part! des Zentrum für LehrerInnenbildung Köln findet vom 15. Bis 17. September 2021 statt. Sie möchte einen Blick auf die aktuelle Forschungslage und tragfähige Projekte lenken, die sich mit dem Thema von gleichen Bildungschancen für Kinder in  Deutschland beschäftigen. Expert*innen aus Schule und Bildung, Wissenschaft, Politik und Medien diskutieren Ursachen und zeigen Wege zu mehr Chancen für Kinder auf.

Kosten: 49€ - 109€

Die Anmeldung erfolgt über den Link: https://www.zfl-themenjahr.de/tickets/

Zur Website


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Kati Struckmeyer
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular