Zum Hauptinhalt springen

Cut! Junge Blicke auf Demokratie" - Jugendfilmwettbewerb der Bildungsstätte Anne Frank

Wie blicken junge Menschen auf Demokratie? Fühlen sie sich gehört, gesehen, ausreichend beteiligt? Diesen Fragen geht der Jugendkunstwettbewerb der Bildungsstätte Anne Frank in diesem Jahr nach. Unter dem Motto „Cut! Junge Blicke auf Demokratie“ werden Jugendliche und junge Erwachsene bis 29 Jahren aufgerufen, kurze Filmbeiträge von maximal drei Minuten Länge einzureichen. Einsendeschluss ist der 19. März 2023.

 

Die besten Beiträge werden vom 18.-23. Mai 2023 als Videoausstellung im Rahmen des Bürger*innenfestes zum Paulskirchenjubiläum in der Evangelischen Akademie Frankfurt präsentiert. Langjähriger Sponsor des jährlich ausgeschriebenen Jugendkunstwettbewerbs, der sich stets unterschiedlichen Kunstformen widmet und zuletzt beispielsweise Storytelling-Audiobeiträge, Rapsongs oder Plakate prämierte, ist William Blair International.

 

Weitere Informationen auf der Website


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Kati Struckmeyer und Swenja Wütscher
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber*in

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular