Zum Hauptinhalt springen

Aufruf: Fotoaktion Beruf Medienpädagogin/Medienpädagoge

Wir alle kennen diese Frage, die uns gestellt wird, wenn wir sagen, dass wir im Bereich Medienpädagogik arbeiten: „Aha… [Stirnrunzeln] und was machst du da genau?“ Um visuelle Antworten auf diese Frage zu finden, starten wir – zusammen mit dem Medienpädagogik Praxis-Blog – eine Fotoaktion zum Thema Beruf Medienpädagogin/Medienpädagoge.

Wie sieht euer typischer Alltag im Berufsleben einer Medienpädagogin oder eines Medienpädagogen aus? Was fällt euch spontan dazu ein, was verbindet ihr mit eurem Job? Welche Medien, Geräte, Kanäle und Utensilien verwendet ihr häufig? Haltet das fest, setzt es in Szene und lasst uns daran teilhaben.

Wir möchten die Diversität, die Vielfältigkeit, die Kreativität und den Facettenreichtum unserer Branche zum Ausdruck bringen und in Form einer Fotoaktion im Social Web sammeln. Unter dem Hashtag #vonBerufMedienpaed dürft ihr euch gerne einbringen und euer berufliches Umfeld visualisieren.

 

Was ist zu tun?

 

Seid witzig und denkt um die Ecke. Seid konkret oder auch abstrakt. Lasst eurer Kreativität freien Lauf und zeigt uns mit euren Fotos, was euren Beruf als Medienpädagogin oder Medienpädagoge ausmacht.

Eingereicht werden können Farbfotos, die

  • eine typische Alltagsituation mit euch als Medienpädagogin bzw. Medienpädagoge widerspiegeln,
  • euch mit eurem Lieblingstool zeigen oder
  • in Form eines Memes erzählen „Was andere denken, was ein*e Medienpädagog*in tut – und was ich tatsächlich tue.“

 

Ihr könnt mitmachen, indem ihr bis spätestens 28. Januar 2020 die Bilder unter dem Hashtag #vonBerufMedienpaed auf Instagram, Facebook, Twitter postet oder sie direkt an merz[ät]jff[dot]de und blog[ät]medienpaedagogik-praxis[dot]de mailt.

 

 

Also, so geht's:

  1. Foto machen
  2. Hashtag #vonBerufMedienpaed dran
  3. Lizenz “CC BY 4.0 (Bitte Lizenzhinweis beachten!)” dazu*
  4. Bis 28. Januar posten oder mailen

 

Die besten Fotos werden im Thementeil unserer April-Ausgabe (merz 2/2020) abgedruckt, auf www.merz-zeitschrift.de und im Medienpädagogik Praxis-Blog veröffentlicht. 

Wir freuen uns auf eure Ideen und rege Teilnahme!

 

 

Lizenzhinweis

 Mit der Teilnahme an der Fotoaktion erklärst du dich damit einverstanden, dass du dein Foto unter der freien Lizenz CC BY 4.0 zur Verfügung stellst. Du bleibst weiterhin Urheberin bzw. Urheber. In deinen beigefügten Texten/Posts bitten wir dich, die Lizenzangabe folgendermaßen vorzunehmen: Foto [Titel des Fotos] von [Name der/der Urheber*in] unter CC BY 4.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/4.0)


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Kati Struckmeyer
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular