Zum Hauptinhalt springen

Neuer Anstrich für die ‚KinderFilmWelt‘

Relaunch der Plattform für die Suche nach Kinder- und Jugendfilmen

 

Nach elf Jahren erhält die KinderFilmWelt einen zeitgemäßen Anstrich. Die Website bietet seit 2010 eine kostenfreie und sichere Plattform für die Suche nach Filmen für die Jüngsten. Hier werden kindgerechte Filme vorgestellt und leicht verständlich zusammengefasst – das erspart langes Durchforsten der Kino- und Fernsehprogramme oder der Streaming-Plattformen nach geeigneten Inhalten. Jetzt passt sich das Design den aktuellen Sehgewohnheiten an und wurde auch für die mobile Nutzung optimiert. Eine übersichtliche und einfache Oberfläche lädt Kinder in einem geschützten Rahmen auf eigenständige Entdeckungsreise ein.

Die Startseite bietet einen Überblick über aktuelle Kinofilme und das Fernsehprogramm. Außerdem gibt es weitere Filmempfehlungen für diverse Streaming-Plattformen, Blue-Ray und DVD. Neben einer knappen Zusammenfassung der Handlung und einer Alters-Empfehlung gibt es zu jedem Film eine Punkte-Bewertung durch die KinderFilmWelt. Eins bis fünf Herzen zeigen außerdem an, wie andere Kinder den Film fanden. ‚Eure Top-Filme‘ listet dann die Filme mit den besten Bewertungen der jungen Zuschauer*innen. Im ‚Kinoprogramm‘ auf der Startseite kann man gezielt nach aktuellen Filmen in den Kinos der Umgebung suchen und ein Kalender bietet einen Überblick über Jugendfilmfestivals oder beispielsweise Ausschreibungen zu Film-Wettbewerben.

Eltern können im ‚Filmpool‘ mit Altersangabe und Auswahl eines Mediums oder etwa eines bestimmten Genres die Vorschläge für ihre Kinder eingrenzen. Die Kinder können dann ihre Favoriten aus den Ergebnissen durch einen Button markieren. Diese landen im durch ein Stern-Symbol gekennzeichneten Favoriten-Bereich.

In den ‚Filmlisten‘sind verschiedene Themenbereiche aufgelistet. So gibt es etwa die Filmliste ‚Nicht rosa-blau und nicht schwarz-weiß: Spannende Mädchen- und Jungenfiguren‘ mit einer Auswahl an Filmen, die mit Klischees aufräumen, oder ‚Vom Aufbrechen und Ankommen‘, in der Filme rund um Umzüge, Flucht, Neuanfänge und fremde Kulturen aufgelistet werden.

Ein weiterer Reiter führt in das ‚Große Filmlexikon‘. Hier können Begriffe rund um Film und Fernsehen nachgelesen werden. In Kindgerechter Sprache werden hier Begriffe von A wie Abenteuerfilm bis Z wie Zwischentitel erklärt. Zu den spannenden, eigens für Kinder aufbereiteten Informationen gibt es auf der Website für Eltern zahlreiche Tipps und Anregungen rund um den Medienalltag ihrer Kinder.

Die neue Oberfläche der Website ist übersichtlich und sehr ansprechend aufgemacht. Mit zahlreichen Symbolen ist sie schon für Kinder leicht verständlich, die die Informationen zu den Filmen noch nicht lesen können. Die Nutzung ist sehr intuitiv und interaktiv. Neben der kindgerechten Oberfläche gibt es Raum und Informationen für die Eltern. So können sich Familien gemeinsam auf die Suche nach guter Unterhaltung begeben.

 

Die KinderFilmWelt ist ein Angebot des Deutschen Kinder- und Jugendfilmzentrums (KJF) und ist Mitglied im Netzwerk Seitenstark. KinderFilmWelt wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

 

Zur Website


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Kati Struckmeyer
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular