Zum Hauptinhalt springen
| Praxis

Self-Tracking im Freizeitsport

Jugendgruppen/Schulklassen für Erprobung sowie Sportlehrkräfte/Trainer*innen gesucht!

Sie sind Sportlehrkraft oder Trainer*in für Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren? Für das JFF-Projekt Self-Tracking im Freizeitsport sind wir auf der Suche nach Jugendgruppen bzw. Schulklassen, mit denen wir medien- und sportpädagogische Einheiten erproben dürfen. Außerdem sind wir an Ihrer Expertise in Bezug auf die praktische Umsetzung interessiert, um diese in die Entwicklung der Methoden einfließen lassen zu können. Anvisierter Zeitraum ist Oktober/November. Bei Interesse und für genauere Informationen melden Sie sich gerne bei jana.schreiner@jff.de

Steckbrief

Ansprechpersonen


Partner


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Swenja Wütscher
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular