Zum Hauptinhalt springen

Inklusive Vielfalt im Film – so wollen wir gezeigt werden!

| 10:00 - 16:00 Uhr

Der inklusive Filmworkshop setzt sich mit dem Thema Diversität im Film auseinander. Gemeinsam mit den Teilnehmenden wird zunächst ein Film angesehen. Dieser wird anschließend besprochen. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf der inhaltlichen und gestalterischen Darstellung der im Film behandelten Behinderung, sowie dem Thema Inklusion. Anschließend entwickeln und filmen die Teilnehmenden Trailer zu ihren eigenen inklusiven Filmkonzepten.

  • Teilnehmende: 12-18 Jährige
  • Ort: Inklusive OT Ohmstraße, Köln-Porz
  • Wann: 13.07.2022
  • Referentin: Bianca Rilinger

Für die Teilnahme wird eine Gebühr von 5€ berechnet.

 

Weitere Infos


Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Kati Struckmeyer und Swenja Wütscher
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber*in

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular