Zum Hauptinhalt springen

Online-Seminar "Digitale Jugendarbeit"

mit Marcus Fink

| 11:00 - 12:30 Uhr

Best Practices aus der digitalen Offenen Kinder- und Jugendarbeit

In Zeiten von Corona etabliert sich die Digitale Jugendarbeit als bedeutsame Säule im Arbeitsfeld der Offenen Kinder- und Jugendarbeit. Neue und bestehende digitale Formate werden bereits flächendeckend umgesetzt. Gleichzeitig verändert sich das Mediennutzungsverhalten der Kinder und Jugendlichen. Aus diesen Entwicklungen ergeben sich neue Möglichkeiten, aber auch neue Herausforderungen für pädagogische Fachkräfte.

In unserem Online-Seminar am Freitag, den 15. Oktober 2021, von 11:00 bis 12:30 Uhr wird Marcus Fink pädagogischen Fachkräften und Interessierten einen Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten und Best Practices der Digitalen Jugendarbeit geben und erklären, warum sich Discord in der Kinder- und Jugendarbeit besonders gut eignet.

Marcus Fink ist Geschäftsführer des Kreisjugendring München-Land. Er ist gelernter Elektroniker und studierte Sozialpädagogik sowie Sozialmanagement. Seit 2006 ist er immer wieder auch als Referent zum Thema Jugend und Medien tätig. Als Lehrbeauftragter an der KSH München leitete er das Seminar „Social Media in sozialen Einrichtungen.“

Bitte melden Sie sich über das Anmeldeformular auf dem Blog der Medien_Weiter_Bildung an. Das kostenfreie Seminar findet in der Online-Seminar-Umgebung Big Blue Button statt und dauert ca. 90 Minuten. Nach der Anmeldung erhalten Sie den Zugangslink von uns.

Impressionen

Fragen und Anmeldung




Zurück

In merz suchen

Volltextsuche

Ausgabe nach Jahrgang

Beiträge nach Medien

Kontakt

Redaktion

merz | medien + erziehung
Kati Struckmeyer
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 89 689 89 120
+49 89 689 89 111
merz@jff.de

Verlag

kopaed verlagsgmbh
Arnulfstr. 205
D-80634 München

+49 89 688 900 98
+49  89 689 19 12
www.kopaed.de
info@kopaed.de

Rechtsträger

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.
Arnulfstraße 205
80634 München

+49 68 989 0
+49 68 989 111
www.jff.de
jff@jff.de

Herausgeber

Kathrin Demmler | Prof. Dr. Bernd Schorb
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Kontaktformular

Kontaktformular