Inhalt

Stellenausschreibung: Studentische Hilfskraft

Das JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis sucht zur Unterstützung des Forschungsteams eine Studentische Hilfskraft.

Umfang: zwei bis drei Tage in der Woche (16 bis 19 Stunden)
Ort: München
Beginn: Anfang Juni

Aufgaben in der Forschung
  • Unterstützung von Erhebungs- und Auswertungsarbeiten
  • Hilfe bei grafischer Aufbereitung von Ergebnissen
  • Literaturrecherchen und -exzerpte

Adressaten
  • Studierende einschlägiger Studiengänge (Kommunikations- und Medienwissenschaften, Pädagogik, Psychologie, Soziologie, ... ) gewünschte Qualifikationen
  • Bedingung: sicherer Umgang mit PC und Internet
  • von Vorteil: Kenntnisse in Excel, Grafik-/Präsentationsprogrammen, SPSS

Bewerbungen per E-mail oder per Post bitte an:
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis
Abteilung Forschung
Arnulfstraße 205
80634 München
Kontakt: Susanne Eggert, 089/68989-0, susanne.eggert@jff.de

Das JFF
verbindet medienpädagogische Forschung und Praxis: Die Ergebnisse der Forschung bilden die Grundlage für pädagogische Modelle in der Erziehungs-, Bildungs- und Kulturarbeit. Umgekehrt liefert die pädagogische Praxis Impulse für die Forschungsarbeit. Die Forschung des JFF verzahnt qualitative und quantitative Methoden der empirischen Sozialforschung. Vorzugsweise werden qualitative Methoden verwendet, die den subjektiven Medienumgang Heranwachsender in den individuellen und sozialen Lebenskontexten beschreiben und verstehend nachvollziehen.

Weitere Informationen zum JFF unter: www.jff.de
    seitenanfang | druckansicht